Signalkabel

Signalkabel Sw-0,5/1

Der Querschnitt des Leiters - 1x0,5 mm² Ag + 1x1,0 mm2 Cu/Sn – mono

 

Das Signalkabel mit koaxial Konstruktion. Die zentrale Leiter (Wärme) bilden 7 polierte Silberdrähte ø 0,32 mit Reinheit 99,999 (5 N). Die Isolierung des ersten Kontakts fĂĽr den LeitbĂĽndel ist Teflon und der Luftraum geometrisch geformt durch umwickelt mit Teflon Wickelband PTFE. Die RĂĽckleiter bildet das verzinnte Flechtwerk OFC. Die konfektionierte Kabel sind in Chinch und AnschlĂĽsse gebaut durch Argentum Metalllegierung (Sn/Ag 8% Silber). Die äuĂźere Beschichtung besteht aus einen blauen Stilon Flechtwerk mit einem gelben Leiter, was eine charakteristische/ annerkante Eigenschaft dieses Kabels ist.


FĂĽr jedes Kabel wird ca. 1,5 cm Probe Kabel beigelegt.

 >>Die Kabel benötigen ca.. 30 Stunden erhitzen zu werden<<


 

 

 

Read more

   

Signalkabel SCG-2/4

Der Querschnitt des Leiters - 4x0,5 (2x1,0) mm² Ag – mono

 

Das Signalkabel mit symmetrischer Struktur besteht aus 4 Drähten (Leiter) in „Star-Quad“ Netz (vier Sterne) von denen jeder hat 7 polierte Silberdrähte ø 0,32 mit Reinheit 99,999 (5 N). Die Isolierung des ersten Kontakts fĂĽr den LeitbĂĽndel ist Teflon und der Luftraum geometrisch geformt durch umwickelt mit Teflon Wickelband PTFE. Das Konstruktion Netz der Leiter „Star-Quad“ bildet das gegenseitige beeinflussen elektromagnetische Feld, wodurch die Ăśbersprechungen reduziert werden. Abschirmung der Leiter besteht aus zwei Zonen. Eine Zone besteht aus Polyesterfolie auf die Aluminium zerstäubt wird in Verhältnis 12/48 Al / PE (Mylar) und die zweite Zone besteht aus einen verzinnten Flechtwerk OFC. Auf Grunde der Abschirmung des Kabels ist er polarisiert und empfohlen ist die Quelle (z. B. CD) zu verbinden von der Seite der blauen UmhĂĽllung bei den Chinch. Die konfektionierte Kabel sind in Chinch und fĂĽr Signal in symmetrischen XLR Modus . Die AnschlĂĽsse sind gemacht in der Argentum Metalllegierung (Sn/Ag 8% Silber). Die äuĂźere Beschichtung besteht aus einen blauen Stilon Flechtwerk mit zwei gelben ZeilensprĂĽngen, was eine charakteristische/ annerkante Eigenschaft dieses Kabels ist.

FĂĽr jedes Kabel wird ca. 1,5 cm Probe Kabel beigelegt.

 

>>Die Kabel benötigen ca.. 30 Stunden erhitzen zu werden<<




 

Die Polasierung des Kabels

Read more

   

Signalkabel SCG-4/4

Der Querschnitt des Leiters  - 4x1,0 (2x2,0) mm² Ag – mono

 

Das Signalkabel mit symmetrischer Struktur besteht aus 4 Drähten (Leiter) in „Star-Quad“ Netz (vier Sterne) von denen jeder hat 13 polierte Silberdrähte ø 0,32 mit Reinheit 99,999 (5 N).  Die Isolierung des ersten Kontakts fĂĽr den LeitbĂĽndel ist Teflon und der Luftraum geometrisch geformt durch umwickelt mit Teflon Wickelband PTFE. Das Konstruktion Netz der Leiter „Star-Quad“ bildet das gegenseitige beeinflussen elektromagnetische Feld, wodurch die Ăśbersprechungen reduziert werden. Abschirmung der Leiter besteht aus zwei Zonen. Eine Zone besteht aus Polyesterfolie auf die Aluminium zerstäubt wird in Verhältnis 12/48 Al / PE (Mylar) und die zweite Zone besteht aus einen verzinnten Flechtwerk OFC. Auf Grunde der Abschirmung des Kabels ist er polarisiert und empfohlen ist die Quelle (z. B. CD) zu verbinden von der Seite der blauen UmhĂĽllung bei den Chinch. Die konfektionierte Kabel sind in Chinch und fĂĽr Signal in  symmetrischen XLR Modus . Die AnschlĂĽsse sind gemacht in der Argentum Metalllegierung (Sn/Ag 8% Silber). Die äuĂźere Beschichtung besteht aus einen blauen Stilon Flechtwerk mit drei gelben ZeilensprĂĽngen, was eine charakteristische/ annerkante Eigenschaft dieses Kabels ist.

 

FĂĽr jedes Kabel wird ca. 1,5 cm Probe Kabel  beigelegt.

 

>>Die Kabel benötigen ca.. 30 Stunden erhitzen zu werden<<




 

Kabel sygnałowy (interkonekt) SCG-4/4

Die Polarisierung des Kabels

Read more

   

 Signalkabel SCG-6/4

Der Querschnitt des Leiters - 4x1,5 (2x3,0) mm² Ag – mono

 

 

Das Signalkabel mit symmetrischer Struktur besteht aus 4 Drähten (Leiter) in „Star-Quad“ Netz (vier Sterne) von denen jeder 7 polierte Silberdrähte ø 0,55 mit Reinheit 99,999 (5 N) hat.  Die Isolierung des ersten Kontakts fĂĽr den LeitbĂĽndel ist Teflon und der Luftraum geometrisch geformt durch umwickelt mit Teflon Wickelband PTFE. Das Konstruktion Netz der Leiter „Star-Quad“ bildet das gegenseitige beeinflussen elektromagnetische Feld, wodurch die Ăśbersprechungen reduziert werden. Abschirmung der Leiter besteht aus zwei Zonen. Eine Zone besteht aus Polyesterfolie auf die Aluminium zerstäubt wird in Verhältnis 12/48 Al / PE (Mylar) und die zweite Zone besteht aus einen verzinnten Flechtwerk OFC. Auf Grunde der Abschirmung des Kabels ist er polarisiert und empfohlen ist die Quelle (z. B. CD) zu verbinden von der Seite der blauen UmhĂĽllung bei den Chinch. Die konfektionierte Kabel sind in Chinch und fĂĽr Signal in  symmetrischen XLR Modus . Die AnschlĂĽsse sind gemacht in der Argentum Metalllegierung (Sn/Ag 8% Silber). Die äuĂźere Beschichtung besteht aus einen blauen Stilon Flechtwerk mit vier gelben ZeilensprĂĽngen, was eine charakteristische/ annerkante Eigenschaft dieses Kabels ist.

FĂĽr jedes Kabel wird ca. 1,5 cm Probe Kabel  beigelegt.

>>Die Kabel benötigen ca.. 30 Stunden erhitzen zu werden<<




Kabel sygnałowy (interkonekt) SCG-4/4

 

Die Polarisierung des Kabels

Read more

   

Grammofon-Signalkabel SG-0,2/2

Der Querschnitt des Leiters - 4x0,2 (2x0,4) mm² Ag – mono

 

 

Das Signalkabel mit symmetrischer Struktur besteht aus 4 Drähten (Leiter) in „Star-Quad“ Netz (vier Sterne) von denen jeder 3 polierte Silberdrähte ø 0,32 mit Reinheit 99,999 (5 N) hat in Isolierung PE und Luftraum. Das Konstruktion Netz der Leiter „Star-Quad“ bildet das gegenseitige beeinflussen elektromagnetische Feld, wodurch die Übersprechungen reduziert werden. Die Abschirmung des Kabel besteht aus einen verzinnten Flechtwerk OFC und einem Erdungsdraht der aus einem Kupferleiter besteht.

Die Konfektionskabel sind Chinch und die Anschlüsse sind gemacht in der Argentum Metalllegierung (Sn/Ag 8% Silber). Die äußere Beschichtung besteht aus einer schwarzen Polyesterumwicklung .

 

 

FĂĽr jedes Kabel wird ca. 1,5 cm Probe Kabel  beigelegt.

>>Die Kabel benötigen ca.. 30 Stunden erhitzen zu werden<<




 

Kabel sygnałowy (interkonekt) SCG-4/4

 

Die Polarisierung des Kabels

Read more

   

 

Signalkabel SCG-6/4E Silver Serie Exclusive


Der Querschnitt des Leiters  - 4x1,5(2x3,0) mm² Ag – mono


Das Signalkabel mit symmetrischer Struktur besteht aus 4 Drähten (Leiter) in „Star-Quad“ Netz (vier Sterne) von denen jeder 7 polierte Silberdrähte ø 0,55 mit Reinheit 99,999 (5 N) hat. Die Isolierung des ersten Kontakts fĂĽr den LeitbĂĽndel ist Teflon und der Luftraum geometrisch geformt durch umwickelt mit Teflon Wickelband PTFE. Das Konstruktion Netz der Leiter „Star-Quad“ bildet das gegenseitige beeinflussen elektromagnetische Feld, wodurch die Ăśbersprechungen reduziert werden. Das Kabel hat eine dreifach hybrid Abschirmung was vollgestaubt ist mit einer Aluminium-Polyesterfolie Al / PE 12/48 (Mylar), einer versilberten Kupferflechtwerk OFC und einen sehr dichten Chrom-Nickelflechtwerk Cr/Ni. Aufgrund der Abschirmung ist das Kabel polarisiert. Es ist empfohlen die Quelle (z. B. CD) zu verbinden wo die gravierte Unterschrift „Argentum“ auf dem Chinch ist. Das Abschirmungsnetz hat ein hohes MaĂź an elektromagnetischer Kompatibilität EMV und garantiert eine ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit gegenĂĽber Störungen, die durch die Propagation der Wellen EM und RF ausgelöst wird. Das Kabel ist ausgestattet mit STOPER System, dass die Vibration dämpft, den Mikrophonieeffekt reduziert und die elektrostatischen Aufladungen nivelliert. Die konfektionierte Kabel sind in Chinch und fĂĽr Signal in symmetrischen XLR Modus . Die AnschlĂĽsse sind gemacht in der Argentum Metalllegierung (Sn/Ag 8% Silber). Die äuĂźere Beschichtung besteht aus natĂĽrlichem schwarzen Leder gemästet mit einer Silberlametta, was eine charakteristische/ annerkante Eigenschaft dieses Kabels ist.

 

FĂĽr jedes Kabel wird ca. 1,5 cm Probe Kabel beigelegt.


>>Die Kabel benötigen ca.. 30 Stunden erhitzen zu werden<<




 

Die Polarisierung des Kabels

polaryzacja silver

Read more

   

 

Signalkabel SCG-6/4E Gold Serie Exclusive


Der Querschnitt des Leiters - 4x1,5(2x3,0) mm² Ag – mono


Das Signalkabel mit symmetrischer Struktur besteht aus 4 Drähten (Leiter) in „Star-Quad“ Netz (vier Sterne) von denen jeder 7 polierte Silberdrähte ø 0,55 mit Reinheit 99,999 (5 N) hat. Die Isolierung des ersten Kontakts fĂĽr den LeitbĂĽndel ist Teflon und der Luftraum geometrisch geformt durch umwickelt mit Teflon Wickelband PTFE. Das Konstruktion Netz der Leiter „Star-Quad“ bildet das gegenseitige beeinflussen elektromagnetische Feld, wodurch die Ăśbersprechungen reduziert werden. Das Kabel hat eine dreifach hybrid Abschirmung was vollgestaubt ist mit einer Aluminium-Polyesterfolie Al / PE 12/48 (Mylar), einer versilberten Kupferflechtwerk OFC und einen sehr dichten Chrom-Nickelflechtwerk Cr/Ni. Aufgrund der Abschirmung ist das Kabel polarisiert. Es ist empfohlen die Quelle (z. B. CD) zu verbinden wo die gravierte Unterschrift „Argentum“ auf dem Chinch ist. Das Abschirmungsnetz hat ein hohes MaĂź an elektromagnetischer Kompatibilität EMV und garantiert eine ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit gegenĂĽber Störungen, die durch die Propagation der Wellen EM und RF ausgelöst wird. Das Kabel ist ausgestattet mit STOPER System, dass die Vibration dämpft, den Mikrophonieeffekt reduziert und die elektrostatischen Aufladungen nivelliert. Die konfektionierte Kabel sind in Chinch und fĂĽr Signal in symmetrischen XLR Modus . Die AnschlĂĽsse sind gemacht in der Argentum Metalllegierung (Sn/Ag 8% Silber). Die äuĂźere Beschichtung besteht aus natĂĽrlichem schwarzen Leder gemästet mit einer Goldlametta, was eine charakteristische/ annerkante Eigenschaft dieses Kabels ist.

FĂĽr jedes Kabel wird ca. 1,5 cm Probe Kabel beigelegt.

>>Die Kabel benötigen ca.. 30 Stunden erhitzen zu werden<<




 

Die Polarisierung des Kabels

Read more

   

Signalkabel SCG-7,5/3/4E Gold Spektrum Serie Extreme

Der Querschnitt des Leiters- 4x1,875(2x3,75) mm² Ag - mon


 

Das Signalkabel mit symmetrischer Struktur besteht aus 4 Drähten (Leiter) in „Star-Quad“ Netz (vier Sterne) von denen jeder 4 polierte Silberdrähte ø 0,55, 4 ø 0,32 und Netze mit 48 Drähten ø 0,12 mit Reinheit 99,999 (5 N) hat. Die Isolierung des ersten Kontakts für den Leitbündel ist Teflon und der Luftraum geometrisch geformt durch Umwicklung mit Teflon Wickelband PTFE. Das Konstruktion Netz der Leiter „Star-Quad“ bildet das gegenseitige beeinflussen elektromagnetische Feld, wodurch die Übersprechungen reduziert werden. Das Kabel hat eine dreifach hybrid Abschirmung aus XC Umwicklung, einem vergoldeten Flechtwerk und einen sehr dichten Chrom-Nickelflechtwerk Cr/Ni. Aufgrund der Abschirmung ist das Kabel polarisiert. Es ist empfohlen die Quelle (z. B. CD) zu verbinden wo die gravierte Unterschrift „Argentum“ auf dem Chinch ist. Das Abschirmungsnetz hat ein hohes Maß an elektromagnetischer Kompatibilität EMV und garantiert eine ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit gegenüber Störungen, die durch die Propagation der Wellen EM und RF ausgelöst wird. Das Kabel ist ausgestattet mit doppelten Zonen STOPER System, dass die Vibration dämpft, den Mikrophonieeffekt reduziert und die elektrostatischen Aufladungen nivelliert. Die konfektionierten Signalkabel sind in Argentum Chinch gedeckt mit galvanisiertem 24k Gold in Gold Version oder wahlweise in Rod Version und für Signal in symmetrischen XLR Modus . Argentum Chinch sind charakteristisch, dass sie einen inneren Pin aus Silber 5 N haben, der gesichert worden ist gegenüber Oxidation des Silber mit einer edlen Schicht aus galvanisiertem Rhodium(Rd). Die Anschlüsse sind gemacht in der Argentum Metalllegierung (Sn/Ag 8% Silber). Die äußere Beschichtung besteht aus natürlichen roten Leder gemästet mit einer Goldlametta, was eine charakteristische/ annerkante Eigenschaft dieses Kabels ist.

FĂĽr jedes Kabel wird ca. 1,5 cm Probe Kabel beigelegt.

>>Die Kabel benötigen ca. 50 Stunden erhitzen zu werden<<



 

Die Polarisierung des Kabels

polaryzacje spectrum

Read more